TRACK-Software

schnell – einfach – webbasiert

Die Lösung für Programm- & Multiprojekt-Management

About TRACK-Software

Das TRACK-Tool wurde von MSO auf Basis jahrelanger Beratung und Entwicklung insbesondere für ein effizientes (Multi-) Projektmanagement entwickelt. Die TRACK-Software hilft Unternehmen, komplexe Themen einfach und strukturiert auf den Weg zu bringen und bzgl. agiler Umsetzung und erzielten Ergebnissen systematisch nachzuverfolgen. Dadurch können verschiedene Perspektiven einfach und schnell ausgewertet sowie gesteuert werden – effektiv und effizient bis zur Zielerreichung.

Allgemeine Herausforderungen im Programm- bzw. Multiprojekt-Management

Typische Herausforderungen im Rahmen von Programm- und Projektmanagement sind:

  • Vielzahl und Komplexität von Initiativen, Arbeitspaketen, Projekten und Maßnahmen
  • Messbarkeit der Effekte
  • Transparenz bzgl. Fortschritt und prognostizierter Zielerreichung
  • Akzeptanz bei Mitarbeitern
  • Vertraulichkeit und Sicherheit
Typische Herausforderungen des (Multi-) Projektmanagements sind z.B. die Vielzahl und Komplexität von Initiativen, Arbeitspaketen, Projekten und Maßnahmen sowie die Messbarkeit der Effekte.

Die Lösung?
TRACK-Software by MSO!

Das TRACK-Tool von MSO vereinfacht und verbessert essentielle Prozesse im Programm- und Projektmanagement. 
Deshalb stellt die TRACK-Software die optimale Lösung für die oben genannten Herausforderungen dar:

1. Mehr Übersicht über alle Programminhalte

  • Alle wichtigen Themen auf einen Blick
  • Transparente sowie bereichs- & themenübergreifende Nachverfolgung der unternehmensweiten Projektlandschaft (ganzheitlicher Steuerungsansatz)
  • Übersichtliche Visualisierung wichtiger KPIs, Potenziale sowie des Umsetzungsstatus (Füllstandanzeige & Ampellogik)
  • Transparente Übersicht aller Unternehmensbereiche, Strategiefelder und Querschnittsthemen
  • Individuell an den unternehmensspezifischen Kontext anpassbar (Begrifflichkeiten, Prozesse, Corporate Identity, u.v.m.)

2. Echtzeit-Auswertungen

  • Individuelle Berichte auf Vorstands-/Bereichsebene wie zum Beispiel:
  • Statusübersicht je Bereich / Handlungsfeld / etc.
  • Maßnahmentreppen nach Jahren
  • Burn-down Charts
  • KPI Reporting
  • Umsetzungsstatus Querschnittsthemen
  • Individuell an den unternehmensspezifischen Kontext anpassbar
  • Begrifflichkeiten, Prozesse, Corporate Identity, u.v.m. konfigurierbar

3. Nutzerspezifische Übersicht aller verantworteten Themen

  • Persönlicher Arbeitsbereich (MyWorkspace) mit allen relevanten Informationen
  • Übersichtliche Darstellung aller Themen (Strategiefelder, Arbeitspakete, Maßnahmen), die ein User verantwortet oder bearbeiten soll
  • Alle wichtigen Informationen über den aktuellen Status und die Zielerreichung auf einen Blick (Ampellogik)
  • Detaillierte Visualisierung einzelner Hierarchieebenen ein-/ausblendbar

4. Individuell konfigurierbare Projektsteckbriefe

5. Individuelle Listenansichten mit Filter- und Sortierfunktion

  • Individuelle Listenansichten zur Nachverfolgung relevanter Themen
  • Beliebige Verknüpfung (und/oder) von Filterkriterien
  • Zusätzliche Filter- und Sortierfunktion innerhalb einer Listenansicht
  • Exportmöglichkeit aller Daten als Excel- oder .csv-Datei

6. Weltweite Transparenz

  • Verfügbarkeit – immer und überall (via Internet/Intranet)
  • Keine Client-Software Installation notwendig
  • Aufruf der Applikation über PCs, Laptops und Tablets mit allen gängigen Browsern
  • Transparenz während jeder Besprechung über Status und Potenzial aller Projekte und Maßnahmen
  • Alle Anwender sind entsprechend ihrer jeweiligen Rollen und Rechte immer und überall auf dem aktuellsten Stand

7. Sicherheit und Zugangskontrolle

  • Individuelle Lese- und Schreibrechte (Vertraulichkeit)
  • Benutzerrollen frei definierbar (z. B. PMO, Gesamtprojektleiter, Teilprojektleiter)
  • Mandantenfähigkeit (eine Anwendung, getrennte Datenhaltung)
  • Kopplung mit der Benutzerverwaltung (AD/LDAP), SAML, WebSEAL

Projekt Management Office (PMO) mit der TRACK-Software von MSO

Das MSO TRACK-Tool unterstützt ein PMO bei der Sicherstellung des Projekterfolgs: Die MSO TRACK-Software vernetzt Kennzahlen, KPIs, Strukturen, Organigramme, Gremien, Prozesse, Kommunikationsdaten sowie das Berichtswesen und bildet damit die Erfolgsfaktoren eines PMOs ab, um den Programmerfolg sicherzustellen.

Das MSO TRACK-Tool unterstützt ein PMO bei der Sicherstellung des Projekterfolgs: Die MSO TRACK-Software vernetzt Kennzahlen, KPIs, Strukturen, Organigramme, Gremien, Prozesse, Kommunikationsdaten sowie das Berichtswesen und bildet damit die Erfolgsfaktoren eines PMOs ab, um den Programmerfolg sicherzustellen.

TRACK-Software by MSO in der Praxis

Praktische Anwendungsbeispiele des TRACK-Tools sind:

  • Benchmarkgruppen mit Synergie- und Effektcontrolling
  • Business Motivation Modell (BMM)
  • Forschungsförderung / Fördermittelmanagement (Ausschreibung, Bewilligung, Einbindung der Konsortialpartner, Projektsteuerung, Kostenerfassung, Abrechnung, Berichtswesen, Auswertung/Reports)
  • KPI Tracking
  • Remediation Plan
  • KPI Tracking
  • Tracking integrierte Finanzprozesse
  • Tracking Prozess Re-Engineering
  • OKR (Objectives and Key Results)
  • PMO (Project Management Office)
  • Gesetze und Umwelt mit Einbindung aller Märkte weltweit, Risikobewertung und Maßnahmentracking zur Sicherstellung von Produkt- und Liefer-Compliance
  • Projektmanagement nach Härtegradlogik und Effektcontrolling
  • Strategie 2025 auf Konzernebene, Ressorts, Tochtergesellschaften, Regionen, Märkten
  • T4I (Together for Integrity)
  • Verbesserungsprojekte mit Effektcontrolling auf Konzern- und Ressortebene
  • u.v.m.

Flexibel für jeden Unternehmenskontext

Aufgrund der hohen Flexibilität der TRACK- Software unterstützt die Anwendung unterschiedlichste Unternehmenssituationen. Mit dem TRACK-Tool von MSO können Unternehmen ihre individuellen Ziele, Strategien, Projekte und Vorhaben in ihrem jeweiligen Kontext spezifisch gestalten und bzgl. ihrer gewählten Umsetzungsmethode tracken.

Strategische Handlungsfelder, Querschnittsthemen und Umsetzungsaufträge können beispielsweise auf Tochtergesellschaften, Business Units, Regionen, Märkte, Baugruppen etc. heruntergebrochen und von den jeweils Verantwortlichen mit Projekten, Arbeitspaketen, Meilensteinplänen und Maßnahmen – bzgl. deren Umsetzung – geplant und gesteuert werden.

Auf der Basis bereits erzielter Ergebnisse und noch geplanter Ergebnisse im Verhältnis zur jeweiligen Zielvorgabe können so zum Beispiel der Umsetzungsstatus, Fortschritt oder Forecast von allen “Programmen” genauestens analysiert werden.

Mehr erfahren? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Wir beraten Sie gerne unverbindlich.

FAQs

Der Preis hängt vom jeweiligen Bedarf des unternehmensspezifischen Kontext ab.

Der Implementierungsprozess kann 5 Tage oder auch 6 Wochen dauern: je nach Komplexität und je nachdem, ob die Projektspezifikation schon klar ist. Außerdem ist die Dauer abhängig von individuellen Anpassungswünschen. Weitere Faktoren sind die Anzahl der am Projekt beteiligten Mitarbeiter und deren Rollen, die mögliche Datenmigration und ob die Anwendung als SaaS-Tool gemietet, oder On-Premise gehostet wird. SaaS geht technisch innhalb von 24h: man kann also mit SaaS starten und zu einem anderen Zeitpunkt umziehen.

Das Tool sollte intuitiv anwendbar sein. Dennoch bieten wir Schulungen für Administratoren und Anwender an (zum Beispiel spezifisch nach Benutzerrollen, etwa: PMO, Projektleitung, Teilprojektleitung und ProjektmitarbeiterInnen). Schulungen sind in der Regel eine geeignetes „Vehikel”, um Motivation und Akzeptanz für den Nutzen einer neuen Software zu steigern – und damit auch einen guten Start in ein erfolgreiches gemeinsames Projektmanagement zu garantieren.

Track kann individuelle Projektsteckbriefe mit den spezifisch benötigten Daten- und Informationsfeldern, u.a. auch für das Effektcontrolling(!) zur Verfügung stellen und unterstützt verschiedene Projektmanagementmethoden in einem Tool.

Strukturen sind beliebig und individuell abbild- sowie auswertbar. Egal ab Strategie-, Ziele-, Organisations-, Projekt-, Produkt-, Markt- oder sonstige Struktur-Felder.

Alle Projektbeteiligten haben Sichten und Auswertungen auf Ihre jeweils verantworteten Themen. Das PMO kann alle Projekte in einem Tool tracken und ein übergreifendes und unternehmensspezisches Reporting zur Verfügung stellen.