Prozess- / Workflow-Management

Bei Prozessen kommt es für Unternehmen auf Compliance sowie die Geschwindigkeit, den Aufwand, die Qualität und die Transparenz und Daten an, mit denen ein Prozess ausgeführt wird. In vielen Bereichen sind bereits IT-Lösungen wie beispielsweise ERP Systeme etabliert, in anderen, insbesondere in den Bereichen Administration und Management, eher nicht.

Prozess- / Workflow-Management

Bei Prozessen kommt es für Unternehmen auf Compliance sowie die Geschwindigkeit, den Aufwand, die Qualität und die Transparenz und Daten an, mit denen ein Prozess ausgeführt wird. In vielen Bereichen sind bereits IT-Lösungen wie beispielsweise ERP Systeme etabliert, in anderen, insbesondere in den Bereichen Administration und Management, eher nicht.

Webbasiert

Strategien steuern, anpassen und jederzeit einsehen: Für jeden Mitarbeiter, zu jeder Zeit und von jedem beliebigen Ort aus.

Individuell

Bedürfnis- und zielorientierte Implementierung eines ganzheitlichen Strategiemanagements.

Agil

Die einmal konfigurierte und optimierte Softwarelösung kann jederzeit agil, flexibel, und skalierbar angepasst werden.

Übersichtlich

Detailliertes Reporting und aussagekräftige Auswertungen sind auf Mausklick in Echtzeit abrufbar.

Digitalisierung leicht gemacht

Wie können bisher nicht digitalisierte, unterschiedlich komplexe Prozesse einfach und flexibel im laufenden Betrieb digitalisiert werden, ohne die Organisation mit viel Aufwand zu belasten?

Mit dem MSO No-Code Framework können Prozesse einfach über den Admin-Bereich konfiguriert und für den Anwender digitalisiert werden:

Prozess hinzufügen, Prozessschritte anlegen, je nach Wunsch Benutzer, Daten, Felder, Berechnungen, Dokumente, E-Mail, Rollen und Rechte hinzufügen und schon kann der Prozess ausgeführt, nachverfolgt und ausgewertet werden!

Automatisierter Workflow

Prozesse können ereignisbezogen manuell oder über Schnittstellen automatisiert aus gestartet werden. Über Schnittstellen und Abhängigkeiten lassen sich Daten automatisch befüllen. Zuständigkeiten und Termine für die einzelnen Bearbeitungsschritte eines Prozesses können ereignisabhängig automatisiert vorbelegt werden. Mit Abschluss eines Bearbeitungsschrittes werden entsprechend Zuständigkeit und Termin für den nächsten Schritt gesetzt und der oder die nächsten Zuständigen erhalten eine E-Mail-Benachrichtigung mit direktem Link zur Bearbeitung und haben die Aufgabe in ihrem Cockpit mit den entsprechenden Remindern.

Nachverfolgung und Steuerung

Überblick über alle abgeschlossenen und laufenden Prozesse in der operativen Umsetzung: Wie viele Ereignisse (Ideen, Fremdfirmenbeauftragungen, Gefährliche Situationen, Kundenanfragen, Projekte, Reklamationen etc., in welchem Bearbeitungsstatus, beim wem, wie im Termin. Automatisierte Übergaben in folgende Bearbeitungsschritte, E-Mail-Benachrichtigungen bei Zuständigkeit und Verzug, Erinnerungs-E-Mails bei Fälligkeit und Eskalationsmöglichkeiten unterstützen den Prozessablauf.

Auswertung und Analyse

Aus Daten werden Informationen. Aus Informationen werden Erkenntnisse: Die Dashboards geben einen Überblick über alle abgeschlossenen und laufenden Prozesse in der operativen Umsetzung: Wie viele Ereignisse (Ideen, Fremdfirmenbeauftragungen, Gefährliche Situationen, Kundenanfragen, Projekte, Reklamationen etc., in welchem Bearbeitungsstatus, beim wem, wie im Termin. Alle Daten lassen sich beliebig im Sinne eines Data Cubes miteinander verknüpfen. Filterfunktionen erlauben schnelle Analysemöglichkeinen und einen Drill-down bis zum einzelnen Ereignis.