Onboarding

“Hurra eine neue Mitarbeiterin/ein neuer Mitarbeiter kommt! Mit dem MSO Onboarding-Workflow stellen Sie sicher, dass alle Prozess-Beteiligten von der Personalabteilung, über Ihre IT, den Datenschutz und die Führungskraft informiert und vorbereitet sind.
“Hurra eine neue Mitarbeiterin/ein neuer Mitarbeiter kommt! Mit dem MSO Onboarding-Workflow stellen Sie sicher, dass alle Prozess-Beteiligten von der Personalabteilung, über Ihre IT, den Datenschutz und die Führungskraft informiert und vorbereitet sind.
“Hurra eine neue Mitarbeiterin/ein neuer Mitarbeiter kommt! Mit dem MSO Onboarding-Workflow stellen Sie sicher, dass alle Prozess-Beteiligten von der Personalabteilung, über Ihre IT, den Datenschutz und die Führungskraft informiert und vorbereitet sind. Verfolgen Sie online die fristgerechte Umsetzung der Vorbereitungen (sind die Personalunterlagen vollständig, steht der Arbeitsplatz nebst Ausstattung, sind die IT-Zugänge eingerichtet, etc.) und stellen Sie somit sicher, dass sich die neue Mitarbeiterin/der neue Mitarbeiter erwartet, wertgeschätzt und willkommen fühlt. Und führen Sie somit Ihre Recruiting-Anstrengungen zum Erfolg und bestätigen Sie Ihr Employer-Branding. Gleichzeitig erhalten Sie weitre Wertvolle Informations- und Auswertemöglichkeiten: Wie viele Mitarbeiter kommen noch dieses Jahr, dieses Quartal, nächsten Monat? Welche Positionen? Wer hat welche Kontaktdaten, Zugänge etc.? Wie oft wird der Prozess vorzeitig beendet und was sind die wesentlichen Gründe hierfür?”
  • Was ist ein Onboarding-Workflow?
    Unter einem Onboarding-Prozess versteht man die Einstellung und zielgerichtete Integration neuer Mitarbeiter in das Unternehmen (das Gegenteil wäre dann der Offboarding-Prozess beim Ausscheiden von Mitarbeitern). Der Prozess wird durchlaufen von der Personaldaten-Erfassung über die Eintrittsunterlagen, die IT-Ausstattung, Datenschutzunterweisung und Einarbeitung bis hin zu den ersten Feedbackgesprächen und natürlich hoffentlich der Übernahme am Ende der Probezeit. Beteiligte Akteure sind i.d.R. die HR- und IT-Abteilung, der Datenschutzbeauftragte und die zuständige Führungskraft.
  • Für welche Unternehmen/Branchen ist die Onboarding-Anwendung geeignet?
    Die Onboarding-Anwendung ist für Unternehmen aller Branchen und Größen geeignet, die sich Compliance, Übersichtlichkeit und Transparenz bei der Umsetzung/Abarbeitung des gesamten Onboarding-Prozesses wünschen.
  • Muss ich Vorkenntnisse haben, um dieses Template zu verwenden?
    Nein. Das Template ist so gestaltet, dass es intuitiv und mit beiliegenden Anweisungen einfach zu verwenden ist.
  • Kann ich das Template an meine spezifischen Bedürfnisse anpassen?
    Ja, unser Onboarding-Workflow ist flexibel konfigurierbar und kann leicht an die spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst werden.
  • Wie unterscheidet sich die Onboarding-Anwendung von anderen Vorgehensweisen?
    Im Gegensatz zu den klassischen Checklisten/Handzetteln wissen beim MSO Onboarding-Workflow stets alle Beteiligten verbindlich Bescheid, was bis wann zu erledigen ist, wann dies geschehen ist und was es noch zu tun gibt.
  • Wie fördert das Template die Teamarbeit?
    Der MSO Onboarding-Workflow erleichtert die Zusammenarbeit zwischen Fachbereich, HR, IT und Datenschutzbeauftragtem. So gibt es auch keine „bösen Überraschungen“ mehr, wenn der oder die Neue am ersten Tag am Arbeitsplatz erscheint, sondern kann sich von Anfang an im Team erwartet, wertgeschätzt und willkommen fühlen.
  • Wo kann ich bei weiteren Fragen Unterstützung erhalten?
    Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung bei der Anwendung unseres Templates benötigen, können Sie uns gerne über unser Kontaktformular kontaktieren.

Screenshots der Vorlage

Ähnliche Vorlagen

Die MSO-Kundenreklamation ermöglicht die einfache und nachvollziehbare Erfassung, Bearbeitung und Auswertung von Kundenreklamationen gemäß 8D-Methode.
Sie haben kein oder ein nur wenig genutztes Ideenmanagement? Bringen Sie neuen Schwung in Ihr Ideenmanagement und profitieren Sie von den Ideen Ihrer Mitarbeiter*innen. Mit dem Ideenmanagement von MSO bieten Sie Ihren Mitarbeiter*innen die Möglichkeit, ihre Ideen einfach und strukturiert zu einzubringen und bis zur wirksamen Umsetzung nachzuverfolgen.

FAQ

Mit MSO-FAQ Wissen verfügbar machen. Einfach – transparent – erfolgreich.
Workflows und Berichte zur Arbeitssicherheit am Beispiel der Unfallmeldung. Einfache Erfassung in einem Online-Formular mit allen relevanten Daten. Automatisierte Benachrichtigung und Weiterleitung an die betroffenen Stellen Workflow). Standortübergreifende Auswertemöglichkeiten, Ermittlung von Unfallschwerpunkten, Ableitung und Steuerung von Sofort-, Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen.
“Sie haben ein Kostensenkungsprogramm oder planen Maßnahmen zur Kostensenkung? Mit MSO TRACK bleiben Sie auf Kurs. Nutzen Sie MSO TRACK zur Planung, Steuerung und Nachverfolgung von Maßnahmen.
Nutzen Sie den MSO-Schulungsworkflow, der den Schulungsprozess von der Erfassung des Schulungsbedarfs über die Freigabe, Planung, Schulungsteilnahme, Schulungsbewertung und Wirksamkeitsbewertung abbildet.
Ab in den Urlaub: Urlaubsanträge mit MSO ganz einfach abwickeln von der Einreichung über die Genehmigung/Freigabe bis hin zur Personalbuchhaltung.
“PDCA – PLAN-DO-CHECK-ACT PDCA ist die favorisierte Standardvorgehensweise, um die von den Managementsystem-Regelwerken geforderte kontinuierliche oder fortlaufende Verbesserung strukturiert und systematisch zu erreichen.
Jetzt beginnen

Jetzt testen: Onboarding

Sie nutzen noch nicht MSO? Dann erstellen Sie hier kostenlos eine Probe-Instanz mit der gewählten Vorlage fertig vorinstalliert.

Jetzt downloaden: Onboarding

Sie nutzen bereits MSO?
Dann laden Sie hier die Konfigurationsdatei herunter und nutzen sie die praktische Vorlage in Ihrer MSO-Instanz!